Liebe Interessenten,

der nächste Schritt ist gemacht. Die nächste Hürde zur Gründung einer offiziellen Urban Combatives Study Group (Trainingsgruppe für Urban Combatives) ist genommen. Die Seite daher geht nun offiziell online. Parallel sind wir in Kontakt mit dem deutschen Dachverband (sog. Headquarter), welche uns beim Weg zur Gründung begleiten.

Die nächsten Schritte ist die Bekanntgabe ins breite Feld, so dass wir die Leute, welche ggf. so etwas trainieren möchten, auch ansprechen. Mit Januar 2020 soll das ganze dann intensiviert werden. Wer also jemanenden kennt der jemanden kennt der am Thema „Selbtschutz für die Straße“ Interesse hat. Kommt vorbei. Wir trainieren den Stil „Urban Combatives“ in ungezwungener Runde in angenehmer aber lehrreicher und manchmal anstrengender Atmosphäre 🙂

Stay Safe!